Now Reading
Der Aufstieg und Fall von Deutschrap

Der Aufstieg und Fall von Deutschrap

Die Geschichte vom deutschsprachigen Rap ist sehr viel spannender und komplexer, als man sich das vielleicht vorstellen würde. Wie so häufig in der Musikwelt, sind auch Rapper und Wortakrobaten häufig in einer Ausnahmestellung. Denn die Musik ist schnelllebig, was auch dazu führt, dass man häufig wie beim Online Casino alles auf eine Karte setzen muss, um es in der Branche zu schaffen. Wir werfen einen Blick auf den Aufstieg und Fall von Deutschrap in der jüngeren Vergangenheit. 

US-Amerikanische Einflüsse in den 80ern

Wies o vieles aus der Unterhaltungsbranche, ist auch bei der Musik häufig der Ursprung in den USA zu finden. War es früher noch Blues und Jazz, sind es heute Slot Spiele und eben Rap Musik. Was auffällt: es war anfangs nicht so sehr die Musik, die im Vordergrund stand. Rap Musik war eher als Teil einer größeren dynamischen Hip Hop Kultur zu betrachten. Nach einer anfänglichen Welle der Popularität blieben nur wenige Rapfans. Die verbleibenden Fans würden jedoch eine Rolle bei der Wiederbelebung der Hip-Hop und Rapkultur spielen. Graffiti und Breakdance kamen groß heraus. Hip Hop aber überlebte im Untergrund.

Raf, Trettmann und wie sie alle heißen

Einen Sprung in die Gegenwart. Die neunziger und frühen 2000er waren geprägt von experimenteller Musik, auch was Hip-Hop und Rap betrifft. Hier konnte man häufig ein Mischmasch der Jahre feststellen, bei denen zumeist raue Töne häufig in Balladen verpackt wurden. Dies hat nicht unbedingt dazu geführt, dass das Ansehen dieser Stile über die Grenzen hinaus ungebrochen hoch blieb. Allerdings scheint es, als musste sich die Szene erst wieder neu entdecken. Parallelen zur virtuellen Spielewelt sind auch hier angebracht: denn etwa im gleichen Zeitraum fand auch der Aufstieg des Internets, wie wir es heute kennen, statt. Dies hatte zur Folge, dass man im Internet neben guter Spieleunterhaltung auch viel leichter Zugang zu Talenten aus dem deutschsprachigen Raum finden konnte. Anbieter wie das William Hill Casino Online bieten beispielsweise auch Möglichkeiten für junge Rap Künstler an, um sich in der virtuellen Realität als musikalische Untermalung von unterhaltsamen Spielen einen Namen zu machen. Dies scheint ein Markt für die Zukunft zu sein, bei der alle Parteien gewinnen werden.

Ist der Markt gesättigt?

See Also

Ein Blick auf das Jahr 2018 und 2019 scheint zu zeigen, dass Deutschrap sich momentan vielleicht in einer Art Dauerschleife befindet. Entweder das, oder das Genre definiert sich mal wieder gänzlich neu. Denn nur wenig bezieht sich hier auf die Kultur, die man in den anfangs kennengelernt hat. Zwar wird der deutschsprachige Rap an sich niemals untergehen, denn im Land der Dichter und Denker wird es immer hochwertige Reimekünstler gebennur scheint es, als würde der deutschsprachige Rap aktuell nicht so ganz wissen, in welche Richtung er sich bewegen solle.