Now Reading
Brenk Sinatra mit dopen Orgelklängen // Audio

Brenk Sinatra mit dopen Orgelklängen // Audio

Brenk Sinatra
Brenk
(Melting Pot Music/VÖ: 05.08.2016)

Das Kaisermühlner Beat-Urgestein Brenk Sinatra ist stets fleißig und kommt jährlich auf jede Menge Output. Dennoch haben sich mit der Zeit einige aufgeschobene Projekte aufgestaut. Darunter das langersehnte Kollabo-Album mit MC Eiht namens „Which Way Iz West“, das nach einigen Jahren Bearbeitungszeit nun endlich „officially done“ ist. Da die Veröffentlichung über DJ Premiers Year Round Records bzw. Blue Stamp läuft, hat Brenk aber keinen Einfluss auf das Release-Datum.

Anders ist die Situation beim Instrumental-Album „Gumbo 3“, das er auf jeden Fall 2017 herausbringen möchte. Doch schon davor gibt es jede Menge frisches Material zu hören. Das Vorgängeralbum „Gumbo 2“ erhält am 5. August zum fünfjährigen Jubiläum ein Re-issue, das auch 20 bisher unveröffentlichte Tracks beinhaltet. Nun, eigentlich 19, denn mit „Madorgan“ gibt es bereits jetzt einen Vorgeschmack auf die Lost Tapes. Feine Sache!

Nachtrag:
Mit „Swingout“ wurde ein weiterer Track aus dem Album ausgekoppelt. Außerdem wird noch dieses Jahr ein gemeinsames Album mit Morlockk Dilemma erscheinen, wie die beiden via Facebook mitteilten.

See Also
Schwesta Ebra, Zoe Opratko

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.