Reviews

Reviews – new releases

Geht ab wie Schmyts Katze // Schmyt live @ Flex Café

Wie zuletzt Deutschrap-Playlisten mischte Universal-Talent Schmyt das restlos ausverkaufte Wiener Flex Café auf. Ein Review.…

In der Auslage // Fergy53 live im JD Sports Store Wien

Zum Abschluss des Store-Events von JD Sports hat Fergy53 am Samstagabend die Wiener Filiale des…

In Wien leben Trankler ewig // Kamp live

2022 gibt es keinen Wickel mit Flex-Gorillas, die wilden Zeiten der Lokalverbote sind bei Kamp…

Mission Zeitlosigkeit: Casper mit „Alles war schön und nichts tat weh“ // Review

Es ist eine Krux mit der Langlebigkeit im Deutschrap. Denn allzu oft gleicht das Haltbarkeitsdatum…

Ein letztes Konzert // Kummer live

Stunden vor Lockdown Nr. 4 gab sich Kummer aus Chemnitz die Ehre in einem rappelvollen…

Alles auf Anfang: Evidence mit „Unlearning Vol. 1“ // Review

Die Zeit zurück dreht Evidence auf seinem vierten Solo-Album „Unlearning Vol. 1“. Dort begibt sich…

Stimme der Underdogs: Noga Erez mit „KIDS“ // Review

Anfänglich hat sich Noga Erez für ihr zweites Studio-Album ein besonderes Konzept überlegt. Anfänglich, da…

MDK & Kizmet // The Message
Honigdachs kommt „zruck in Club“ // Fellowsoph, Fate, MDK & Kizmet live

Text: Simon HuberFotos: Florian Lichtenberger Fast eineinhalb Jahre lang gab es hier bei The Message…

„Reset“ ist der Neustart der Pan Kee Bois // Review

Auf einem Gitarrenriff singen die Pan Kee Bois mit Autotune in der Stimme „Starte alles…

Meister der dunklen Künste: DJ Muggs the Black Goat mit „Dies Occidendum“ // Review

Trotz mehr als drei Jahrzehnten im Musikgeschäft sind DJ Muggs Ideenarmut oder Abnutzungserscheinungen fremd. Der…

Ein Wechselbad der Gefühle: Sierra Kidd mit „Naosu“ // Review

Es bedarf viel Zeit, blättert man sich durch die Diskografie von Sierra Kidd. Zwischen seinem…

Projekt Power: Flohio mit „No Panic No Pain“ // Review

Zwei Jahre nach ihrer vielgelobten EP „Wild Yout“ veröffentlicht die britisch-nigerianische Rapperin Flohio ein neues…

In den Farben der Nacht: Sevdaliza mit „Shabrang“ // Review

Für die niederländisch-iranische Sängerin und Produzentin Sevdaliza war die Reise Richtung zweites Soloalbum mit vielen…

RAG almost lost Bochum // Filmpremiere

Eventreviews haben hier zugegebenermaßen und der nach wie vor anhaltenden Coronalage in Österreich geschuldet in…

Nie ohne Smartphone: The Streets mit „None Of Us Are Getting Out Of This Life Alive“ // Review

Eigentlich hatte Mike Skinner sein musikalisches Buch namens The Streets schon zugeschlagen. Nach dem fünften…