Now Reading
Macklemore & Ryan Lewis – Same Love (Video)

Macklemore & Ryan Lewis – Same Love (Video)

MACKLEMORE & RYAN LEWIS - SAME LOVE

Es tut sich was in der amerikanischen Hiphop-Szene: Frank Ocean outet sich, Russell Simmons schreibt „Frank, we thank you.“ und Tyler von Oddfuture gibt dem ganzen auf seine Art den Segen, Eminem ebenso, selbst 50 Cent lässt uns wissen „wenn Obama dafür ist, warum sollte ich dann dagegen sein?“, Murs küsst in seinem neuen Video einen Mann, Azealia Banks spricht über ihre Bisexualität, Jay-Z setzt die Diskriminierung von Homosexuellen mit der von Schwarzen gleich und Kanye West forderte schon 2005 von seinen Kollegen ein umdenken.

Im Juli schrieb Macklemore „Unfortunately, intolerance of the gay community in hip hop is widespread. The best rappers will use homophobic language on albums that critics rave about, making hip hop and homophobia inextricably linked. […] Hip hop is influential to young people, and frames the mindset of the generation that will decide how inclusive and accepting we are. […] My hope is that my personal testimony can help in some way to not only advance the dialogue and approve Referendum 74, but also to help shape a culture of belonging in which ALL people are equal.“ (gesamtes Statement).

Einen Hiphop-Song zu diesem Thema zu machen ist also nur konsequent. Wann ist es hier soweit?

See Also
Kitana Season Plattencover

(AG)