Now Reading
Just For The Record #71: Meeco

Just For The Record #71: Meeco

Jazz ist eine fundamentale Grundlage, auf der klassischer HipHop basiert. Zahllose der bekanntesten Samples kommen aus dem Genre, Geschichte und Herangehensweise an die Musik ähneln sich sehr und sind miteinander verwoben, wenngleich das Endergebnis oft komplett unterschiedlich klingt . Viele Produzenten schreiben es sich auf die Fahne, aber wenige haben wirkliche Roots in einer der wichtigsten Musikrichtungen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Meeco, der Protagonist des aktuellen Just For The Record, ist einer davon. Am 13. November erschien sein aktuelles Album „We out here“ über das mittlerweile Kult-Label NewDef, das vor allem für seine Snowgoons-Releases bekannt ist, aber mit Blick auf den Releasekatalog für zahlreiche weitere Untergrundklassiker verantwortlich ist und zahlreiche Connections zum amerikanischen Pendant aufweist. Schon früher kam der Berliner Meeco über seinen Vater zum Klavierspielen, spätere musikalische Mentoren waren Marco Meister von Terranova und der Jazz-Musiker Bob Lenox. Die ersten vier Alben, die zwischen 2009 und 2015 erschienen sind, bilden eher diese klassische musikalische Sozialisation im Jazz und Soul von Meeco ab und er kollaborierte dafür mit SängerInnen wie unter anderem Eloisa oder Eva Ventura, wenngleich es zumindest auf „Souvenirs of Love“ schon Auftritte aus der HipHop-Szene in Form von beispielsweise Talib Kweli gab. Das neue Album fällt etwas aus dem Rahmen der bisherigen Diskographie und bildet komplett die HipHop-Sozialisation ab, die stark mit der Golden Era verbunden ist. Mit namhaften Features alter Amirapgrößen wie Lil Fame (M.O.P.), Smif-n-Wessun, A.G. (DITC), Big Shug oder El da Sensei (Artifacts) hat man nicht zuletzt dank Verwendung der legendären SP1200 bei jedem Track das Gefühl, wieder genau in diese Zeit zurückgeworfen zu werden. Für Just For The Record erzählt uns Meeco von seinen Einflüssen, außerdem gibt es erstmals eine dazu passende Spotify-Playlist am Ende des Artikels.

Produziert für:
Smif n Wessun,
Lil Fame (M.O.P.),
Cee Knowledge (Digable Planets),
Big Shug, (…)

Top 5 Tracks (im Moment):
Sean Price & Lil Fame – Peter Pop Off
Craig G – Limelight
Skyzoo & Pete Rock – All good
Public Enemy – State of the union
Ayanis – Awh Yeh

Alltime classics (Alben):
NAS – Illmatic
Gang Starr –Moment of truth
M.O.P. – Warriorz
Wu -Tang Clan – Enter the Wu-Tang 36 Chambers
Pete Rock & C.L. Smooth – Mecca and the Soul Brother

Lieblingsproduzenten:
DJ Premier
Pete Rock

Lieblings-DJs:
DJ Stylewarz
DJ Skizz
DJ Grazzhoppa

Lieblingsmusiker:
Robert Glasper
Eddie Henderson
Hubert Laws

Lieblingszeile:
„It was all a dream, I used to read Word Up! magazine“

Lieblingszeile (auf eigenem Beat):
„My professor was Large, My education came late night, With DJs on radio stations…“

Erste gekaufte Vinyl:
Black Star (Talib Kweli & Mos Def)

Lieblingscover:
Leroy Hutson – Love oh love

Erstes Sample:
White Rabbit (George Benson)

See Also

Lieblingsplattenladen:
Platten Pedro (Berlin)

Lieblingsbeat:
The Notorious B.I.G. – Sky’s The Limit

Lieblingsbeat (selbstproduziert):
DO THAT (feat. Lil Fame, Teflon & DJ Skizz)

Producerequipment:
EMU SP1200, AKAI MPC60, ENSONIQ ASR 10 und, und, und…

Alltime classics (Alben):NAS – IllmaticGang Starr –Moment of truthM.O.P. – WarriorzWu -Tang Clan – Enter the Wu-Tang 36 ChambersPete Rock & C.L. Smooth – Mecca and the Soul BrotherLieblingsproduzenten:DJ Premier, Pete RockLieblings-DJs:DJ Stylewarz, DJ Skizz, DJ GrazzhoppaLieblingsmusiker:Robert Glasper, Eddie Henderson; Hubert LawsLieblingszeile:It was all a dream, I used to read Word Up! magazineLieblingszeile (auf eigenem Beat):My professor was Large, My education came late night, With DJs on radio stations… Erste gekaufte Vinyl: Black Star (Talib Kweli & Mos Def)Lieblingscover:Leroy Hutson – Love oh loveErstes Sample:White Rabbit (George Benson)Lieblingsplattenladen:Platten PedroLieblingsbeat (message):The Notorious B.I.G. – Sky’s The LimitLieblingsbeat (selbstproduziert):DO THAT (feat. Lil Fame, Teflon & DJ Skizz)Producerequipment:EMU SP1200, AKAI MPC60, ENSONIQ ASR 10 und, und, und…