Fid Mella und Kamp haben nix als „Hakkn“ // Preview

2022 könnte ein gutes Jahr werden. Zumindest wenn es um heimische Raps und Beats geht. In sozialen Netzwerken bereits angeteasert, verdichten und konkretisieren sich Vorboten auf zwei Releases, auf die – Vorsicht Phrasenschwein, hier meine 5 € – viele gewartet haben. Zum einen Fid Mellas Produzentenalbum „Hella Mella“ und das seit gefühlt 5 Jahren in der schwebe befindliche zweite Kamp-Album, dessen Titel „202“ jetzt auch offen kommuniziert wird.

Album-Cover zu Fid Mellas „HELLA MELLA“, das Mitte März erscheinen soll.

Ersteres erscheint Mitte März über Mellamellamella in einer limitierten Kassettenedition und Kamps Album ist, so hört man, für April angedacht. Alles wie immer unter Vorbehalt, dass die COVID-Lage diese Planung zulässt.

Der uns hier vorliegende erste Video-Vorbote stammt aus Mellas Produzentenalbum und ist gleichzeitig Kamps erstes musikalisches Lebenszeichen. Im März 2019 von Simon Nowak auf diese Zusammenarbeit und ein zweites Album angesprochen, gab sich Kamp noch sehr unspezifisch.


Jetzt scheint es endlich so weit. Diese Video schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe und lässt eine gewisse Vorfreude auf beide Releases aufkommen.

Kamp und Fid Mella haben nix als Hakkn

Der aus Meran stammende Wahlwiener ist eine der Säulen heimischen Hip Hops und aus der Beat-Szene nicht mehr weg zu denken! Produktionen für österreichische, deutsche und italienische Rap-Größen wie Young Krillin & Crack Ignaz, Jamin, Monobrother, Olexesh oder Ghemon zieren seine Diskographie.

Außerdem beweist Fid Mella seit über einem Jahrzehnt mit Instrumentalveröffentlichungen ( „Tatas Plottn“, „Å“) oder („Hi Hat Club Vol.4“, „Chop Shop 2“) gemeinsam mit Brenk Sinatra, sein Ausnahmetalent – nicht umsonst gilt er als eine Ikone der Beat Szene.

See Also
Verifiziert

Neben Kamp sind auf Mellas Produzentenalbum Wandl, Hunney Pimp, Giani, Young Krillin, Drexor, Mister Mex sowie die Silk Mob-Kollegen Donvtello, Opti Mane & Jamin als Featuregäste vertreten.

Du willst über heimischen Hip Hop informiert bleiben? Trag dich in unseren Newsletter ein, der dich ein Mal im Monat mit einer Übersicht am Laufenden hält!